Whyown.it – lieber leihen als kaufen

Es gibt eine große Anzahl von Produkten, wie z.B. Kameras oder ähnliches, die man sich kauft, um sie dann nur gelegentlich zu benutzen. Genau dies will das Hamburger Start-Up Whyown.it mit seiner iPhone-App ändern (heise.de iPhone App Whyown.it: mehr leihen, weniger kaufen)

Das Motto des Firmengründers Philipp Gloeckler lautet:

Weniger besitzen und trotzdem alles nutzen.

Das Prinzip der App ist einfach.
Nachdem man sich mit seinem Facebook Account angemeldet hat, sieht man, welche seiner Freunde oder Bekannten bereits mitmachen.
Wenn man ebenfalls etwas verleihen möchte, dann macht man entweder ein Foto von dem Produkt, oder man hat die Möglichkeit, den Barcode einzuscannen.
Wie so viele Dienste hängt der Erfolg oder der Misserfolg von der Anzahl der Personen ab, die den Dienst nutzen werden.
Es werden nur Facebook Freunde und keine Fremden verbunden. Dies dürfte wohl für viele beruhigend sein, jedenfalls dann, wenn man in seiner Facebook Freundesliste nur Menschen hat, die man auch wirklich kennt. Das Leihen und Verleihen ist kostenlos. Das Unternehmen verlangt kein Geld, sondern hat vor dadurch Geld zu verdienen, dass es mit anderen Unternehmen kooperieren möchte, welche dann besonders aktiven Nutzern z.B. Gutscheine anbieten dürfen.
Zur Zeit gibt es nur eine iOS App, doch eine Android App soll folgen.

WHY own it: Die Verleih App (AppStore Link) WHY own it: Die Verleih App
Hersteller: philipp gloeckler
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download (Aff.Link)

Gründer und Eigentümer von oaad

Facebook Twitter Google+ YouTube 

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Yahoo! Buzz
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Live
  • Tumblr
  • Webnews.de
  • Yigg
  • Add to favorites
  • LinkedIn