[OMT] emporiaCONNECT Test

emporiaCONNECT

Guten Abend, Ladies and Gentlemen,

dieser Testbericht ist, ich formuliere es vorsichtig, wohl nicht für jeden etwas 🙂

Und zwar geht es um das emporiaCONNECT, welches mir von emporia.at zur Verfügung gestellt wurde. Wer die emporia Produkte kennt, der weiß, dass wir es nun mit einem Senioren Handy zu tun haben. Deswegen meine Einleitung, dass dieser Test nicht für jeden etwas sein wird.

Lieferumfang:

  • emporiaCONNECT
  • Li-Ion 1150mAh Akku
  • Bedienungsanleitung
  • Tischladestation
  • Reise Ladegerät
  • Datenkabel
  • 2GB Micro SD Karte

Technische Daten:

Auf technischer Ebene spielt das eC ziemlich weit unten mit, ein Handy halt, kein Smartphone. Das Klapp Handy hat eine 2 Megapixel Kamera, ein Farbdisplay und sogar eine Internet Verbindung. Damit könnt ihr aber nicht etwa im Internet browsen oder so – das würde natürlich bei solch einem kleinen Display auch nicht wirklich Spaß machen.

GSM und UMTS Unterstützung ist auch an Bord. Wieso man an WiFi gespart hat, ist mir persönlich nicht so ganz klar. Das Display ist übrigens ein TFT Display. Interessant wird es, wenn es um die praktischen Features geht. Und zwar gibt es, passend zu dem Gerät, für Android und iOS die emporiaME App.

Mit dieser können zum Beispiel die Kinder oder Enkelkinder Bilder an das emporiaCONNECT übertragen, das Telefonbuch warten und/oder Kalendereinträge anlegen. Ebenso ist es möglich, das Telefon zu orten. Dies funktioniert über die UMTS Verbindung. Leider teilweise sehr langsam. Eben da hätte ich mir WiFi Anbindung gewünscht.

Die 2 Megapixel Kamera lässt sich durch eine separate Kamera- Taste bedienen. Die Bilder gehen meiner Meinung nach ganz in Ordnung. Einen Eindruck könnt ihr euch hier bei flickr machen. Die Notruf Funktion, aufzurufen über eine große Taste auf der Rückseite, habe ich nicht getestet.

Bedienung:

Ein Handy für Senioren sollte sich einfach bedienen lassen. So war jedenfalls mein Gedanke. Vielleicht bin ich die Bedienung von normalen Handys nicht mehr gewohnt, das mag sein. Aber das kleine Display und die Zwei-Wege-Taste für die gesamte Bedienung empfinde ich persönlich als schwerer, als die Touchscreen Bedienung eines Smartphones. Interessant für Smartphones ist vielleicht auch, sich mal unter Android den BIG Launcher anzuschauen.

Ansonsten ist ein nettes Spiel auf dem Handy installiert. Das Wetter könnt ihr euch ansehen und auch die Möglichkeit, nach Hause zu navigieren, ist gegeben. Leider nur ohne Sprache, und Turn by Turn zum weiter klicken. Schade, so ist es echt kompliziert.

Fazit:

Ein kurzer Testbericht, das muss ich sagen. Bei Amazon gibt es momentan das emporiaCONNECT für 122,69 Euro emporiaCONNECT Amazon Affiliate Link. Der Preis ist schon ne Hausnummer. Dafür bekommt man ein stabiles Handy für Senioren. Das Klapp Handy liegt von der Haptik her gut in der Hand. Die Tasten haben einen tollen Druckpunkt, obwohl sie manchmal zu langsam reagieren. Nett finde ich die eingebaute Taschenlampe, mit separater Taste. Die Kamera ist ganz in Ordnung für Schnappschüsse. Die emporiaME App erlaubt es, äußerst komfortabel bei der Verwaltung des Handys zu helfen. Leider braucht die Übertragung der Bilder und so via UMTS schon teilweise wirklich lange. Deswegen, wie oben erwähnt, wieso kein WiFi verbaut wurde, verstehe ich nicht. Das Menü ist groß, leider über die zwei Wege Taste teilweise schwer zu benutzen. Schön ist auch, dass der Lautsprecher des Gerätes Hörgeräte tauglich ist.

Kommen wir zur entscheidenden Frage: Ist das Gerät etwas für Senioren? Kann ich schlecht beantworten, ich bin ja keiner ;). Auf jeden Fall ist es stabil und gut verarbeitet. In meinen Augen ist das Gerät aber zu langsam und, wie schon mehrfach erwähnt, die Bedienung im Menü teilweise zu schwierig.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

BIG Launcher
BIG Launcher
Entwickler: BIG Launcher
Preis: 9,99 €

Gründer und Eigentümer von oaad

Facebook Twitter Google+ YouTube 

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Yahoo! Buzz
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Live
  • Tumblr
  • Webnews.de
  • Yigg
  • Add to favorites
  • LinkedIn